7/08/2010

We're all mad here.


Hallo!

Gestern hat es mich, auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk, in die Mayersche Buchhandlung verschlagen.
Dort hab ich mich dann in die Abteilung "englische Literatur" verirrt, und was springt mir da ins Auge?
Alice im Wunderland von Lewis Carroll :). Ich wollts ja immer schonmal lesen, bin aber nie dazu gekommen mir das zu kaufen. Aber da es in diesem Regal noch mehr niedliche kleine Bücher gab, für jeweils nur 3,10 € - habe ich direkt ein paar mehr eingepackt. Seht hier:



Erstmal noch Alice auf deutsch, das lag direkt gegenüber. Wenn schon denn schon! Enthält: "Alices Abenteuer im Wunderland" und "Durch den Spiegel". Am Ende stehen noch endlose Anmerkungen, was die Schwierigkeiten bei den Übersetzungen waren, find ich ganz gut. Hab ja den direkten Vergleich hier 8D.

"Lewis Carroll, Dozent für Mathematik in Oxfort, war 30 Jahre alt, als er mit einem Kollegen und drei Töchtern seines Dekans, darunter der 10-jährigen Alice Liddell, eine Bootsfahrt auf der Themse unternahm. Um die Mädchen zu unterhalten, erfand er eine Geschichte - daraus wurde der Roman Alice im Wunderland dem er sechs Jahre später die Fortsetzung Durch den Spiegel folgen ließ. [...]."


Das sind die 4 englischen Bücher, alle vom gleichen Verlag (penguin) und alle zwischen 3,10 und 3,50 €.
- links oben: Peter Pan von J.M. Barrie
- rechts oben: Alice
- links unten: The Wonderful Wizard of Oz von L. Frank Baum
- rechts unten: The Picture of Dorian Gray von Oscar Wilde

Vielleicht stell ich die anderen Bücher mal vor wenn ich sie gelesen habe.


Ja. Den zweiten Teil, Through the Looking Glass, gabs da irgendwie leider nicht.
Inhalt vom englischen Buch:

"Alice follows the White Rabbit down the rabbit-hole and into a series of extraordinary adventures in Wonderland a country of crazy logic where the absurd and surreal are the norm. Riddles have no answers, songs turn into nonsense and everything is punctuated with dreadful puns. The animals who live there can not only speak but are positively argumentative; however, the self-possessed Alice is well able to cope with everything she meets.
Which is just as well, as these include a hookah-smoking Caterpillar, the Cheshire Cat, the Mock Turtle and a baby who turns into a piglet. Alice runs in the Caucus Race, attends the Mad Hatter's Tea Party and plays croquet with flamingoes and hedgehogs. Even the Queen of Hearts with her threats of execution all round can hold no real fears for Alice..."

Hier ein paar Illustrationen aus den Büchern:





Schööön. :) Vergleiche zum Disney Film - demnächst! 8D



3 comments:

Álfi said...

Sehr hübsch! Die Bilder.. die Cover.. einfach toll! :D ZU blöd, dass wir hier keine Mayersche haben (glaube ich zumindest), aber vllt sollte ich einfach mal wieder in die nächste Buchhandlung spazieren. ;)

http://www.chbeck.de/themenseite.aspx?toc=3343 <- Da findest du alle Bücher, die in der Wissen Reiher vom Beck Verlag erschienen sind.

Und ja, studiere Geschichte und Chemie. Möchte aber noch Bio dazu nehmen sobald es geht.
Und was machst du? :D

Sonnenschein said...

Danke fürs verfolgen♥

Liebe Grüße

Louela Daniele said...

i love alice in wonderland! its my all time favorite childrens tale! i love the illustrations too!

loueladaniele.com